Expertenmeinung

 

„obwohl ich Bundesligaprofi bin, fehlen mir doch die Kenntnisse im Kinderbereich. Bei unserem letzten Gespräch hast du mich durch dein enormes Wissen sehr davon überzeugt. Meinen Sohn werde ich sicher in einem deiner künftigen Camps anmelden."   
Adam Matuschyk, Bundesligaprofi beim 1. FC Köln und polnischer Nationalspieler

 

 

alt

„die Dürener Fußballschule, die wir gemeinsam gegründet haben, ist in deinen Händen auf einem sehr guten Weg. Ich stehe dir nach wie vor mit Rat und Tat zur Verfügung. Dein Freund Wolfgang Rolff.“ Co–Trainer beim SV Werder Bremen, mehrfacher Nationalspieler, Vize–Weltmeister, Europapokalsieger und Meister mit dem HSV, Uefa–Cup–Sieger mit Bayer Leverkusen. Aktuell Co Trainer beim Bundesligisten Eintracht Frankfurt.

 

 

alt

,,hallo Werner, als Ergotherapeut und verhaltenstherapeutischer Trainer arbeite ich nun schon viele Jahre eng mit Dir zusammen. Dein Training und Dein Umgang mit Kindern sind für mich immer wieder Anschauungsunterricht. Es ist toll, was im Laufe der Jahre alles von Dir entwickelt wurde. Dank Dir entstand letztlich auch die Idee für mein integratives Feriencamp in Alsdorf. Ich freue mich auf viele weitere tolle Jahre mit Dir und viele tolle Camps! Besonders zu Deinem diesjährigen Jubiläum möchte ich Dir von Herzen gratulieren und wünsche Dir und dem ganzen Team weiterhin viel Erfolg, Spaß und viele Tore!!!"


David Lenneper
Koordination und Torwarttrainer der Dürener Fußballschule


 

alt

,, als Mitgründer des JFV Rhein-Hunsrück (Junioren Förderverein), möchte ich dir zu deinem 10-jährigen Bestehen gratulieren. Einige unserer Fußballjungs, darunter auch mein Sohn Jannik, haben bei dir in der Vergangenheit entwicklungsfördernde Trainingseinheiten absolviert.Es ist schade, dass wir eine engere Zusammenarbeit, zwischen dir und dem JFV, wegen der räumlichen Distanz leider nicht verwirklichen konnten.Ich wünsche dir und deinem Team weiterhin viel Erfolg."


Frank Schneider
(Vorstand JFV)

 

 

alt

,, vor 10 Jahren erwarben wir gemeinsam in der Sportschule Hennef die Trainerlizenz. Schon damals haben wir uns sehr gut verstanden, sportlich wie auch menschlich. Danach gingst du deinen eigenen Weg und gründetest eine Fußballschule, ich zog das Vereinstraining vor. Doch beide gemeinsam hatten und haben wir immer noch das Ziel, Kinder professionell zu fördern. Das ist uns glaub ich ganz gut gelungen. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel sportlichen Erfolg für deine Dürener Fußballschule und das wir uns wie bisher nie aus den Augen verlieren.“

Dein Freund Burak Yildirim


Dr. med. Burak Yildirim ist seit 2010 in der Media Park Klinik Köln in der Abteilung für Orthopädie /Unfallchirurgie und Sportmedizin.
Als Mannschaftsarzt betreute er die U15- und U19-Nationalmannschaft des DFB und ist seit 16 Jahren in der Fußball-Nachwuchsabteilung von Bayer 04 Leverkusen tätig. Burak Yildirim besitzt die A – Lizenz des DFB und betreut z. Zeit die U11. Seit 2014 ist er auch noch Mannschaftsarzt bei den Profis von Bayer Leverkusen.

 

 

alt

,,Vor cir. 10 Jahren hattest du mit unserem damaligen Jugendkoordinator Helmut Schulte, sowie dem U14 Trainer ein Sondierungsgespräch zwecks Zusammenarbeit Dürener Fußballschule und FC Schalke 04. Kurz danach lernten wir Beide uns dann auch kennen. Du nahmst regelmäßig in den Osterferien mit deinen Auswahlmannschaften am Schalkecup teil. Und immer wieder stellten sich in den letzten Jahren von dir ausgewählte Spieler bei uns zum Probetraining vor. Einige schafften sogar den Sprung in aktuelle Nachwuchsmannschaften. Alexander Monath aus Düren durchlief unsere U – Mannschaften, spielte dann beim Bonner SC, Fortuna Köln und derzeit Viktoria Köln. Tom Schmitt aus Emmelshausen, U19 Spieler bei Mainz 05, derzeit beim Regionalligisten FC Homburg, war sogar U17 Nationalspieler. Fabian Fisch aus Körperich in der Südeifel spielt nach vielen Jahren Ausbildung in deiner Fußballschule auch in der U19 von Schalke 04, hat es sogar in die Nationalmannschaft geschafft. Oder Jannik Grün aus Mettendorf in der Südeifel, der es über Eintracht Trier bis in die U17 von Mainz 05 geschafft hat. Auch habe ich des Öfteren die Gelegenheit gehabt, bei dir in diversen Feriencamps als Trainer zu fungieren. Das hat mir immer sehr viel Spaß gemacht, vor allem im Kreise deiner sehr kompetenten Trainer. Besonders freut mich, dass du bereits jetzt schon junge ehemalige Kids aus deiner Fußballschule ( z.B. Philipp Koopmans v. 1.FC Köln, Jana Dörr v. Bayer Leverkusen, Narziso Lubasa e. Alemannia Aachen oder Anna Kling v. Bayer Leverkusen, U20 Weltmeisterin ), in deinen Trainerstab mit einbindest. Auf weitere so erfolgreiche 10 Jahre, wie bisher wünscht dir dein Freund Willi Schmalz."

Willi Schmalz war lange Jahre im Scoutingbereich von Schalke 04 tätig, aktuell bei Bayer Leverkusen.

 

 

alt

,, Hallo Werner, an dieser Stelle gratuliere ich dir als Leiter der Dürener Fußballschule zu 14 Jahren erfolgreichem Jugendtraining recht herzlich. Ich denke im Umfeld der zahlreichen Mitanbieter ist es keine Selbstverständlichkeit sich in dieser langen Zeit mit guten und überzeugenden Angeboten am breiten Markt zu präsentieren. Es bedarf ständiger Anstrengungen und besonderer Bemühungen sich abzuheben. Dies ist dir in den vergangenen Jahren offensichtlich bestens gelungen. Ich persönlich erinnere mich gerne an deine gut besuchten Camps in meinem Heimatverein. Bereits vor dem ersten Camp, wurde aufgrund vieler Referenzen und eines guten Einvernehmens eine Fußballschule in Mettendorf eingerichtet. Wöchentlich warst du hier als Übungsleiter tätig. Durch stetiges und anspruchsvolles Training wurden wichtige Fußballtechniken verbessert und automatisiert. In dieser Zeit haben sich Talente aufgetan und insgesamt sechs Spieler schafften den Sprung zum besten Nachwuchsverein der Region, dem SV Eintracht Trier 05, dem ich als Trainer angehöre. Mittlerweile spielt mein Sohn, den du auch lange trainiert hast, in der U17 von Mainz 05. Deine Fußballschule ist zwischenzeitlich bei vielen Vereinen der Eifel-Mosel-Region als Partner für Fußballcamps und Fußballschule bekannt. Neueste Erfahrungen und Entwicklungen der „Fußballlehre“ werden hier mit großem Engagement an die vielen lernwilligen jungen Kicker mit Spaß und Freude weitergegeben. An dieser Stelle wünsche ich deiner „Dürener Fußballschule“ und seinen Trainern, die teilweise aus Bundesliga-Vereinen kommen, weiterhin viel Erfolg und eifriges Wirken."

Ralf Grün
e.U 12 Trainer
SV Eintracht Trier 05

 

 

alt

,,Hallo Werner, herzlichen Glückwunsch zu deinen 14 Jahren Fußballschule. Ich wünsche dir und deinem Trainerteam weiterhin viel Erfolg und viel Spaß bei eurer Arbeit mit den jungen Talenten. Nicht nur die zahlreichen Kinder, sondern auch ich als Trainer habe in deinen Camps sehr viel lernen können. Vielen Dank!"

B - Lizenztrainer Carlos Gomez-Cortes war jahrelang Trainer in der 1.FC Köln Nachwuchsfußballschule, im Trainerstab der Damen Bundesligamannschaft vom 1. FC Köln und ist derzeit in der  Scoutingabteilung von Arminia Bielefeld tätig.